SIEBEN TAGE IM DIALOG – Gespräche über Themen, die Menschen bewegen

Startbild "SIEBEN TAGE IM DIALOG"

Vom 19. bis 26. September 2021 lädt AGIAMONDO zu SIEBEN TAGE IM DIALOG ein.

 

Um der Vereinzelung und der Orientierung in populistischen Strömungen entgegenzuwirken, geht AGIAMONDO vom 19. bis 26. September (nach Möglichkeiten und Regeln in der Corona-Pandemie) mit Menschen "face to face" ins Gespräch.

Wir möchten gezielt mit Menschen in den Dialog gehen, mit denen wir sonst eher nicht sprechen. Wir wenden uns Themen zu, die Menschen bewegen und dies über die sieben Tage, jeden Tag aufs Neue, mindestens einmal täglich oder sooft jede*r mag und kann.

Damit der Einstieg ins Gespräch einfacher ist, haben wir sieben Karten zu den Themen: Global denken, Lokal handeln, Wirtschaft, Unser Planet, Frieden, Hunger oder Solidarität. Sie können Ihre Dialogpartner*in eine Karte wählen lassen oder einfach durch Ziehen einer Karte zufällig mit einem darauf abgebildeten Thema den Dialog starten.

 

 

Während der SIEBEN TAGE DES DIALOGS gibt es vom 20. bis 26. September von 20.00 bis 21.00 Uhr einen Zoom-Raum für den Austausch zu den am Tag erlebten Dialogen. Dieser ist nur für die Teilnehmenden gedacht, daher wird der Link auf Anfrage bei Julia.Lemke@agiamondo.org und mit den Kartensets verteilt.

 

Download Karte 1 - Wie die Aktion funktioniert

Download Karte 2 - Thema: Mensch und Planet

Download Karte 3 - Thema: Wirtschaften und Frieden

Download Karte 4 - Solidarität und Global denken

Download Karte 5 - Lokal handeln

Im Rückblick – Youtube-Video zu SIEBEN TAGE IM DIALOG

An der Aktion "SIEBEN TAGE DES DIALOGS" vom 19.-26.9. beteiligten sich viele Menschen an verschiedenen Orten. Die Gespräche, angeregt durch sieben Karten zu bewegenden Themen, führten besonders bei den Aspekten Mensch, lokales Handeln und Frieden zu spannenden und kontroversen Debatten. Das Video gibt Einblicke in den Ablauf der Dialogaktion.