Seminare

Hier finden Sie alle Seminare und Veranstaltungen, die AGIAMONDO anbietet.

Wenn Sie im Filter "FID – Freiwillige internationale Dienste" auswählen, kommen Sie zu den  Seminaren, die die Fid-Fachstelle für internationale Freiwilligendienste für Freiwillige und Trägerorganisationen anbietet.

Wenn Sie im Filter auf "AGIAMONDO"  klicken,  finden Sie alle öffentlich zugänglichen Seminare für Fachkräfte der Internationalen Personellen Zusammenarbeit, Rückkehrerinnen und Rückkehrer sowie andere interessierte Fachkräfte, die sich für die Internationale Personelle Zusammenarbeit fortbilden möchten. Diese finden im ersten Halbjahr 2021 komplett online statt.

In unseren Seminaren bieten wir Ihnen Möglichkeiten für Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung, orientiert am künftigen beruflichen Kontext der Partnerorganisation. Sie werden in Ihren individuellen Lernprozessen, sowie im Dialog mit anderen Fachkräften, von international erfahrenen Trainer*innen sowie internen Referent*innen begleitet. Neben Bewährtem greifen wir jeweils aktuelle Themen der Entwicklungszusammenarbeit auf und entwickeln bedarfsorientierte Seminare und Trainings für Sie.

Wir wünschen Ihnen eine interessante und anregende Lektüre und freuen uns, wenn wir Sie bei einem unserer Seminare begrüßen dürfen.

Das komplette Angebot an AGIAMONDO-Seminaren finden Sie in der PDF-Datei zu unserem Seminarprogramm.

Einträge filtern

Anbieter

Art der Veranstaltung

16/06/2021 bis 16/06/2021
fid

Workshop FID/DR-WALTER Versicherungsportal

Im Januar 2021 ist das neue AGIAMONDO/FID & DR-WALTER-Versicherungsportal online gegangen. Mit einer modernen und userfreundlichen Nutzeroberfläche wurde eine Plattform geschaffen, die es den Trägern ermöglicht, ihre Versicherungsfälle einfach und schnell anzulegen und zu verwalten. Im Rahmen des Workshops werden Fragen zur Funktionalität und zur Anwendung beantwortet.

Kostenlos für Gruppenvertragsmitglieder

Verfügbar

Anmeldeschluss ist der 14.06.2021

22/06/2021 bis 25/06/2021

"Gut beraten?!"

Fachkräfte arbeiten in Partnerorganisationen gleichzeitig als Kolleg*innen und integrierte “Berater*innen”. Sie stehen damit vor der täglichen Herausforderung, sich zwischen verschiedenen Rollen und Rollenerwartungen ihrer Partner*innen und Auftraggeber*innen für ihre fach- und kontextspezifischen Aufgaben immer wieder neu aufzustellen. Eine wesentliche Fähigkeit dabei ist, Beziehungen und Kommunikation zu Kolleg*innen, zum Umfeld und zu sich selbst bewusst und wirksam zu gestalten.

448,00 €

Verfügbar

28/06/2021 bis 02/07/2021

Local Security Management, personal safety and self-care

Experts in international personnel cooperation often live and work in areas with increased risk potential. This training provides general and AGIAMONDO-specific information on local security management and personal safety and self-care.

1002,00 € board and lodging not included

Verfügbar

29/06/2021 bis 29/06/2021
fid

Unsicherheit als neue Chance? Wir nehmen die Zukunft in die Hand!

Seit über einem Jahr hat uns „ein Virus“ in der Hand und beeinflusst uns in unserem privaten und beruflichen Alltag. Dieser Zustand hält immer noch an und wir fragen uns, wie können wir mit dieser Unsicherheit konstruktiv umgehen? Wie gehen wir damit um, dass wir im globalen Norden durch diese Situation wieder neue Privilegien bekommen (wie z.B. Impfungen), und was bedeutet das für die Freiwilligendienste?

Für QV-Mitglieder kostenfrei

Verfügbar

01/07/2021 bis 22/07/2021
fid

FID/ AGIAMONDO Vorbereitungsseminar Nr. 3-2021

Für das Gelingen eines Freiwilligendienstes im Ausland ist eine intensive Vorbereitung und die Auseinandersetzung mit diversen Themen essentiell. Auf unseren 10-tägigen Vorbereitungsseminaren besteht die Möglichkeit zur Selbstreflexion, inhaltlichem Input und dem Lernen in kleiner Peer-Gruppe. Die Seminare finden im hybriden Format (digital und präsenz) statt.

800 Euro p.P + (ggf. Einzelzimmerzuschlag 53,52 Euro)

Verfügbar

12/07/2021 bis 16/07/2021

Participatory Video -"Story Telling" in bewegenden Bildern

Participatory Video bringt Menschen miteinander in Kontakt und durch den filmischen Austausch von Fach- und Erfahrungswissen werden eigene Anliegen und Veränderungsprozesse ausgedrückt und können öffentlich gemacht werden. Die erstellten Videos führen in den Dialog, ermöglichen Perspektivwechsel, dienen der Aufklärung und Konfliktlösung und dokumentieren, was Veränderungsprozesse in unterschiedlichsten Kontexten bewirken. In der Arbeit mit der Kamera entstehen lebendige und bewegende Zeugnisse.

506,00 € ohne Ü/V

Verfügbar